Corona

Was passiert derzeit bei uns?!

Für den Besuch unserer Gottesdienste gelten keine Einschränkungen (wie 2G oder 3G) mehr. Auch eine Maske muss in der Kirche nicht mehr getragen werden.

Wir achten weiterhin auf Abstand zwischen unseren Besucher:innen, indem wir jede zweite Bankreihe nicht besetzen.

Für spezielle Gottesdienste, bei denen mit einer Auslastung unserer Kapazitäten zu rechnen ist, kann eine Anmeldeerfordernis beibehalten werden.

(Stand Ostern 2022)

Aktuelle Beschlüsse

Vorausgehende Beschlüsse

Mit Wirkung zum 28. November 2021 hat der Kirchenvorstand folgendes beschlossen:

Reguläre Samstags- und Sonntagsgottesdienste werden gefeiert.

Aktuelle Inzidenz

Trau- und Taufgottesdienste werden ebenfalls gefeiert.

Es gelten die Vorgaben unseres aktualisierten Schutzkonzeptes, das zum 28. November in Kraft tritt.

Inbesondere gilt nun:

  • 3G verpflichtend für alle Gottesdienste und Veranstaltungen (2G oder 2G+, wenn es notwendig wird)
  • Kontrolle des Negativnachweises am Eingang. Bitte bringen Sie ihren Nachweis und Ihren Personalausweis mit.
  • maximal 130 Personen in der Kirche
  • 1,5m Abstand zwischen den Plätzen, jede zweite Bankreihe ist gesperrt.
  • Die Maske muss in der Kirche getragen werden

Das aktuelle Schutzkonzept kann hier eingesehen werden:

 

Mit Wirkung zum 13. April 2021 hat der Kirchenvorstand folgendes beschlossen:

Reguläre Samstags- und Sonntagsgottesdienste werden gefeiert, wenn am vorausgehenden Donnerstag um 15 Uhr die Inzidenz im Kreis Alzey-Worms unter 100 liegt.

Aktuelle Inzidenz

Trau- und Taufgottesdienste werden auch bei einer Inzidenz über 100 in der Kirche gefeiert, wenn die Trau- oder Taufgesellschaft einen aktuellen, negativen SARS-CoV-2-Test oder eine erfolgreiche 2. Impfung, die mindestens 14 Tage zurückliegt, nachweisen kann.

Grundsätzlich gelten die Vorgaben unseres Schutzkonzeptes, u.a. eine Personenobergrenze von 62, das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske während des gesamten Gottesdienstes, Abstandsregelungen, etc.

Das Schutzkonzept für die evangelische Kirche am Markt kann hier eingesehen werden.

Das Schutzkonzept wird gerade aktualisiert.

Links

Termine

Mai 2022

Freitag 20. Mai

Ganztägig
Betriebsausflug der KiTa

Kita geschlossen

15:00 – 16:00
Deutschkurs

Deutschkurs für Menschen aus der Ukraine mit Heidi Schmitt-Fluhr

16:00 – 17:00
Testzentrum

Zusammen mit der Seebachapotheke bieten wir die Möglichkeit, sich kostenlos im Gemeindehaus testen zu lassen.

18:00 – 19:00
KA Elternabend
19:00 – 22:00
Das Atelier

Kreatives Gestalten mit Stefanie Frefat

Sonntag 22. Mai

10:00 – 11:00
Gottesdienst Westhofen

Taufe Philipp Friederich

Montag 23. Mai

10:00 – 11:00
Bewegungskurs

Für Seniorinnen und Senioren. Veranstalterin: Sabine Scriba, Gemeindeschwester Plus

16:00 – 17:00
Testzentrum

Zusammen mit der Seebachapotheke bieten wir die Möglichkeit, sich kostenlos im Gemeindehaus testen zu lassen.

Mittwoch 25. Mai

Ganztägig
Fotograf in der Kita

Freitag 27. Mai

Ganztägig
Brückentag

Kita geschlossen

15:00 – 16:00
Deutschkurs

Deutschkurs für Menschen aus der Ukraine mit Heidi Schmitt-Fluhr

16:00 – 17:00
Testzentrum

Zusammen mit der Seebachapotheke bieten wir die Möglichkeit, sich kostenlos im Gemeindehaus testen zu lassen.

19:00 – 21:00
Café Kreuzstich

Jeden Monat eine andere, spannende Aktion!

Sonntag 29. Mai

10:00 – 11:00
Gottesdienst Westhofen (entfällt!)

Montag 30. Mai

10:00 – 11:00
Bewegungskurs

Für Seniorinnen und Senioren. Veranstalterin: Sabine Scriba, Gemeindeschwester Plus

16:00 – 17:00
Testzentrum

Zusammen mit der Seebachapotheke bieten wir die Möglichkeit, sich kostenlos im Gemeindehaus testen zu lassen.

Juni 2022

Freitag 3. Juni

15:00 – 16:00
Deutschkurs

Deutschkurs für Menschen aus der Ukraine mit Heidi Schmitt-Fluhr

19:00 – 21:00
30AeG

… zum Kalender

Das hat geklappt!
Nils Bührmann wird in diesem Augenblick informiert.

Mehr Kontaktmöglichkeiten?